impacts Catering Geschäftsführer Christian Chytil wurde erneut zum Caterer des Jahres gekürt. Der begehrte Award, oft als „Oscar der Gastronomie“ gehandelt, wurde in insgesamt 15 Kategorien vergeben. Rund 8.500 Mitarbeiter der Spitzengastronomie und -hotellerie nominierten in einem Onlinevoting ihre ganz persönlichen Favoriten und stimmten ab.

Bereits zum fünften Mal war der Wiener Caterer Christian Chytil, Geschäftsführer von impacts Catering, für den Preis als Caterer des Jahres powered by Nannerl nominiert. In diesem Jahr konnte er sich gegen Bernd Schlacher von Motto Catering und Oliver W. Braun von Gerstner Catering durchsetzen und den Preis zum vierten Mal mit nach Hause nehmen. Bisher konnte kein anderer Anwärter in dieser Kategorie diesen Preis mehrfach gewinnen. Diesen besonderen Erfolg sieht Chytil vor allem bei seinem 135 Köpfe starkem Team und den hohen Qualitätsstandards, die das Unternehmen seit vielen Jahren zu halten versteht.

„Es ist eine ganz besondere Freude, den ROLLING PIN-Award bereits zum vierten Mal in Händen zu halten. Ich bin sehr dankbar ein Team zu haben, das alles gibt um die höchsten Standards in allen Bereichen unseres Unternehmens zu halten und das jeden Tag mit Herzblut und Motivation dafür sorgt, dass wir seit mehr als zehn Jahren ganz vorne dabei sind“, erklärt Christian Chytil, Caterer des Jahres 2014, 2016, 2018 und 2019.

Die Liste der Preisträger des Abends ist lang und hochkarätig, zu den Gewinnern in den anderen Kategorien zählen unter anderem Hubert Wallner, der als Koch des Jahres ausgezeichnet wurde, Matthias Schütz als Aufsteiger des Jahres, Gerald Baltram, der den Preis als Pâtissier des Jahres mit nach Hause nehmen durfte und Lisl Wagner-Bacher, die für ihr Lebenswerk ausgezeichnet wurde.

Foto: Rolling Pin

Das könnte Sie auch interessieren

5 Millionster Besucher: Jubiläum im Congress Center Villach Maike Stern aus Regensburg ist die fünfmillionste Besucherin des Congress Center Villach (CCV). Herzliche Glückwünsche seitens der Stadt Villach, der Region und des CCV wurden mitsamt Blumenstrauß, e...
ART&ANTIQUE 2019 noch bis 22. April in der Residenz Salzburg ART&ANTIQUE mit jungen und alten Maestri eröffnet! Salzburg gibt sich zu Ostern ganz meisterlich: Meisterwerke in der Residenz, Meistersinger auf der Festspielbühne, meisterliches Handwerk da wie...
Matthias Thoben ist neues Vorstandsmitglied der IGVW Interessengemeinschaft... Matthias Thoben wurde als neuer FAMAB-Vertreter in den IGVW-Vorstand gewählt. Ziel der IGVW ist die Förderung der Qualität und Sicherheit in der Veranstaltungsbranche, besonders durch die Etablie...
LECA Convention 2019: The Taste of Copenhagen Die diesjährige Convention der Leading Event Caterer stand ganz unter dem Thema "Nordic Inspirations". Rund dreißig Teilnehmer trafen sich für zwei Tage in der Food-Trend-Metropole Europas, um zu net...
Share This