Die 6. SCHAU! öffnet vom 4. bis 7. April im Messequartier Dornbirn ihre Tore. Die Vorarlberger Frühjahrsmesse zeigt inspirierende Freizeit- und Frühlingstrends.

Auf den fünf großen SCHAUplätzen Garten, Wohnen, Freizeit, Mobilität und Genuss präsentieren 500 Aussteller ihre Neuheiten. Eingebettet in ein attraktives Rahmenprogramm geben Experten Einblicke in Trends und Neuheiten. „Heuer wird dem Bereich Beauty mit einer großen Beauty Lounge viel Platz eingeräumt. Auch den Boom-Themen Camping & Caravaning widmet die SCHAU! Ausstellungsfläche und eine eigene Vortragsreihe,“ erklärt Messe-Geschäftsführerin Sabine Tichy-Treimel.

Gartenluft schnuppern

Besucher erwartet im Freigelände ein bunter SCHAUgarten mit einer großen Auswahl an Pflanzen, Kräutern und Setzlingen sowie Gartenmöbeln und -geräten, Grill und Hochbeeten. In Halle 12 wird der 4ländergarten als verkleinerte Version der „Gartentage Lindau“ und der „Bregenzer Garten.Kultur“ mit einer exklusiven Auswahl an Besonderheiten präsentiert. Alles neu macht der Frühling auch imSCHAUplatz Wohnen mit zahlreichen Anregungen von Möbelanbietern und schicken Wohnaccessoires. Tipps für Ausflugsdestinationen und die kommenden Fashion-, Style-, Accessoires-und Beauty-Trends ist der Bereich Freizeit gewidmet.

Megatrend Mobilität

Die große Freiheit in der Freizeit: Neueste E-Auto-Modelle, stylische Bikes und ein Camping- und Caravaning-Bereich sorgen für einen starken Auftritt zum Thema Mobilität. GENUSS mit gutem Gewissen ist der fünfte SCHAUplatz, bei der Aussteller ihre Vielfalt zeigen. Ergänzt wird dieser von Burgenländer Winzern in der Halle 4 und köstlichem Street Food im Freigelände. Die spritzige ModeSCHAU! zeigt viermal täglich Modeinspirationen in der Halle 1. Abgerundet wird das frühlingshafte Messeerlebnis mit der KreativSCHAU! für Bastelliebhaber, einem Outdoor-Erlebnis-Park mit hohem Bewegungs- und Spaßpotential und einer prominenten Buchvorstellung im Rahmen der AK BuchSCHAU!.

Jung und frisch

Die junge Halle 8 verwandelt sich erneut vier Tage lang zu Vorarlbergs größtem Jugendtreff. Eine abwechslungsreiche Messegastronomie und Spaß für die ganze Familie begeistern. Die Messe-Rallye führt mit interessanten Aufgaben durch das gesamte Gelände. Kinder werden im Kinder-Ländle kompetent betreut. Auch die beliebte Rad-Reinigung des Integra Fahrradservice findet wieder statt.

FACTBOX

  • 6. SCHAU!
  • Die Vorarlberger Frühjahrsmesse
  • 4. bis 7. April 2019
  • Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr

Foto: Udo Mittelberger

Das könnte Sie auch interessieren

5 Millionster Besucher: Jubiläum im Congress Center Villach Maike Stern aus Regensburg ist die fünfmillionste Besucherin des Congress Center Villach (CCV). Herzliche Glückwünsche seitens der Stadt Villach, der Region und des CCV wurden mitsamt Blumenstrauß, e...
ART&ANTIQUE 2019 noch bis 22. April in der Residenz Salzburg ART&ANTIQUE mit jungen und alten Maestri eröffnet! Salzburg gibt sich zu Ostern ganz meisterlich: Meisterwerke in der Residenz, Meistersinger auf der Festspielbühne, meisterliches Handwerk da wie...
Matthias Thoben ist neues Vorstandsmitglied der IGVW Interessengemeinschaft... Matthias Thoben wurde als neuer FAMAB-Vertreter in den IGVW-Vorstand gewählt. Ziel der IGVW ist die Förderung der Qualität und Sicherheit in der Veranstaltungsbranche, besonders durch die Etablie...
LECA Convention 2019: The Taste of Copenhagen Die diesjährige Convention der Leading Event Caterer stand ganz unter dem Thema "Nordic Inspirations". Rund dreißig Teilnehmer trafen sich für zwei Tage in der Food-Trend-Metropole Europas, um zu net...
Share This