Der MICE Achievement Award geht in diesem Jahr an Jochen Schweizer. Sein langjähriger Wegbegleiter und Geschäftsführer der Jochen Schweizer Holding GmbH Michael Kiesl nahm den Preis im Rahmen des mbt Meetingplace im Münchener Postpalast entgegen. 

Der Unternehmer Jochen Schweizer wurde vom Fachbeirat der Messe mbt Meetingplace auserkoren und im Rahmen der Veranstaltung im Münchener Postpalast mit dem prestigeträchtigen Award ausgezeichnet. „Mit dem Award möchten wir auf eine inspirierende Leistung aufmerksam machen, die als Leuchtturm für die gesamte Branche dient – Jochen Schweizer ist hier der nahezu perfekte Preisträger“, begründet Projektleiterin Sandra Helmstädter die Wahl.

Überreicht wurde der Award gemeinsam von den Jury-Mitgliedern Hans-Jürgen Heinrich, ehemaliger Chefredakteur der Events, Alexander R. Petsch, Geschäftsführer von børding Messe, und Siegfried Haider, Geschäftsführer von experts4events.

Vom Stuntman zum Preisträger

Anfang der 90er noch rein als Stuntman tätig war für Jochen Schweizer schnell klar, dass sich diese Art des Geschäfts überholt hatte und zu risikobehaftet war. Eine neue Idee musste her, weg vom Geschäft mit den Einzelkunden. Was dann passiert ist, hat nicht nur in der MICE-Branche einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Jochen Schweizer ist es gelungen, den Event als Form der Werbung zu etablieren. Eine Form der Werbung, die Menschen anders, besser und effektiver erreicht als es die klassische Werbung über TV und Radio kann.

Foto: Klaus D. Wolf | mbt Meetingplace

Das könnte Sie auch interessieren

Concept Solutions eröffnet neuen Standort in Linz Der internationale Event-Profi „Concept Solutions Veranstaltungstechnik GmbH“ mit Sitz in Wien expandiert nach Oberösterreich und eröffnet einen Standort in Linz. Die Standort-Eröffnung wurde zu einem...
CEBIT Hannover wird abgesagt Angesichts rückläufiger Flächenbuchungen für die CEBIT 2019 bereinigt die Deutsche Messe ihr Veranstaltungsportfolio. Die industrienahen Digitalthemen der CEBIT werden in der HANNOVER MESSE weitergefü...
BAU München: Österreich belegt Spitzenplatz Auf ca. 200.000 Quadratmeter präsentiert die BAU vom 14. bis 19. Jänner 2019 Architektur, Materialien und Systeme für den Wirtschafts-, Wohnungs- und Innenausbau im Neubau und im Bestand. Österreich i...
#ZF18: Licht ins Dunkel der Digitalisierung Zum sechsten Mal hat das BR-Magazin „Zündfunk“ in Zusammenarbeit mit der Süddeutschen Zeitung seinen Kongress zu Internet-Themen abgehalten. Die zahlreichen Vortragenden hatten Gelegenheit, Für und Wi...
Share This