Am 4. Dezember 2018 ging zum 22. Mal die Verleihung des Austrian Event Awards 2018, veranstaltet von der Eventwerkstatt, Ilk & Partner KG, im Nordlicht in Wien über die Bühne. In neun Kategorien und mit drei Sonderpreisen wurden insgesamt 30 Preisträger gekürt.

„Der Austrian Event Award wird von uns nun bereits zum 22ten Mal veranstaltet. In den letzten Jahren hat sich Livekommunikation enorm entwickelt. Die Professionalität der Agenturen, inklusive der Supplier, ist stetig im Steigen. Die Verbände EMBA und Eventnet Austria fördern diese Entwicklung. Einige Projekte aus Österreich wurden bei internationalen Awards prämiert. Um so mehr freut es mich, dass wir 2018 einen Rekord von über 100 Einreichungen verzeichnen durften. Das zeigt, das die Branche lebt, Livekommunikation die Wichtigkeit hat die ihr zusteht, und Auftraggeber zurecht stolz sind über die erfolgreichen Projekte,“ sagt Walter Ilk, Gründer der Eventwerkstatt und einer der ersten TÜV zertifizierten Event-Master Österreichs, der den Austrian Event Award ins Leben gerufen hat, um brillierende Leistungen im Bereich des Eventmarketings zu honorieren.

Preisträger

Für die Juryentscheidung waren Kreativität, Umsetzung, Zielerfüllung sowie der Gesamteindruck wesentlich. Der elfköpfigen Fachjury, bestehend aus Persönlichkeiten der Eventbranche aus Österreich und Deutschland, fiel es auch in diesem Jahr nicht leicht, aus den zahlreichen, perfekt umgesetzten Einreichprojekten die Gewinner zu ermitteln. Das Niveau der prämierten Events war enorm hoch. Durch die kurzweilige Verleihung führte Moderator Philipp Jelinek.

Alle stolzen Gewinner finden Sie in MESSE & EVENT (Ausgabe 6/2018)

Partystimmung

Im Anschluss an die Preisverleihung servierte das Team von DON Eventcatering ein köstliches Flying Buffet zum informativen Branchentalk. Grund zum Feiern gab es allemal und für Partystimmung in der Location Nordlicht sorgten die zwei Vollblutmusiker Caitlyn Ann und Richard Darian.

Foto: Ness Rubey Fotografie

Das könnte Sie auch interessieren

ACV und EU-Ratsvorsitz laden zum Tag der offenen Tür ein Sich einen Nachmittag wie eine Ministerin oder ein Minister fühlen: Am 19. Dezember können sich alle Interessierten beim "Tag der offenen Tür" ein eigenes Bild vom EU-Ratsvorsitz machen. In der zwe...
20 Jahre M*Eventcatering 2018 feiert M*Eventcatering sein 20-jähriges Bestehen. 1998 von Carl-Wolfgang Stubenberg und Waldemar Benedict gegründet, hat sich das Unternehmen rasch etabliert und zählt heute zu den Top-Caterern f...
Sicherheit bei Events im Fokus Erik Kastner, MBA, Branchensprecher eventnet Österreich der WKO im Gespräch über die Eventbranche, das Thema Sicherheit und eine neue Plattform Event-Aktiv 2019.Herr Kastner, bei der Planung eines Eve...
BEA WORLD FESTIVAL 2018: Wir gratulieren allen Gewinnern Es waren intensive Juryrunden im portugiesischen Coimbra. Am Ende stand ein würdiger Hauptgewinner fest: Der indische Bildungs-/Trainings-Event "Google Home Training", umgesetzt von Laqshya Live Exper...
Share This