Der internationale Event-Profi „Concept Solutions Veranstaltungstechnik GmbH“ mit Sitz in Wien expandiert nach Oberösterreich und eröffnet einen Standort in Linz. Die Standort-Eröffnung wurde zu einem Technikspektakel und Riesenfest.

„Bei Linz handelt es sich um einen attraktiven Standort, vor allem aufgrund der gegebenen Infrastruktur“, ist sich Concept Solutions Geschäftsführer Florian Weber, MBA sicher. „Die Zusammenarbeit mit Axl Strobl, ein umfangreiches Technikportfolio vor Ort und das firmeneigene Team aus Ansprechpartnern in Linz ermöglichen es uns die Kunden und Partner mit einer qualitativ hochwertigen Umsetzung zu betreuen. Kürzere Reaktionszeiten in Oberösterreich, gewährleisten eine kosteneffiziente und professionelle Umsetzung im gesamten Bundesland.“

Linz als attraktiver Standort

Hauptgrund für die zweite Niederlassung ist der wachsende Bedarf an Event-Technik sowie professioneller Umsetzung und Betreuung in ganz Österreich. Vor allem Kunden im Norden und Westen profitieren künftig von schnelleren Reaktionszeiten und kürzeren Wegen bei Anfragen. Zustande gekommen ist der Schritt durch die Übernahme vom Linzer Unternehmen Strobl Veranstaltungstechnik mit Axl Strobl an der Spitze. Er ist es auch, der zukünftig in Linz für den Wiener Veranstaltungstechniker die Geschicke in Oberösterreich lenken wird.

Betriebseröffnung wurde zum Technikspektakel

An zwei Tagen wurde der neue Standort in der Kapuzinerstraße 84E, in Linz offiziell eröffnet. Im Zuge dessen wurde das Areal für geladene Gäste und Technik- bzw. Veranstaltungsinteressierte Unternehmen zugänglich. Die über 350 Besucher erwarteten modernste Technik, aus dem Bereichen Licht, Ton, Video, Dekorationsbau, Virtual Reality, 3D Visualisierungen und Traversenbau. Zudem gab es einen Präsentationsbereich mit sämtlichen Bereichen der Concept Solutions sowie einen Showbereich mit einer imposanten Bühne inklusive eigens kreierten Bühnenbild.

Die Event-Profis der Concept Solutions Veranstaltungstechnik GmbH decken alle Bereiche der Veranstaltungstechnik ab: von Licht, Ton und Video, über Bühnenaufbauten und Visualisierung, bis hin zum Traversenbau und sonderproduziertem Dekorationsbau und Bühnenbild. Egal, ob Amadeus Austrian Music Award, Life Ball oder die Velden White Nights: Das Portfolio der Großevents mit dem Know-how und der Technik von Concept Solutions liest sich lange und eindrucksvoll.

Durch die Neueröffnung entstehen neue Arbeitsplätze in Linz. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen damit über 70 fixe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ganz Österreich, mit denen das Unternehmen international tätig ist.

Foto: Optical Engineers

Das könnte Sie auch interessieren

ACV und EU-Ratsvorsitz laden zum Tag der offenen Tür ein Sich einen Nachmittag wie eine Ministerin oder ein Minister fühlen: Am 19. Dezember können sich alle Interessierten beim "Tag der offenen Tür" ein eigenes Bild vom EU-Ratsvorsitz machen. In der zwe...
20 Jahre M*Eventcatering 2018 feiert M*Eventcatering sein 20-jähriges Bestehen. 1998 von Carl-Wolfgang Stubenberg und Waldemar Benedict gegründet, hat sich das Unternehmen rasch etabliert und zählt heute zu den Top-Caterern f...
Sicherheit bei Events im Fokus Erik Kastner, MBA, Branchensprecher eventnet Österreich der WKO im Gespräch über die Eventbranche, das Thema Sicherheit und eine neue Plattform Event-Aktiv 2019.Herr Kastner, bei der Planung eines Eve...
BEA WORLD FESTIVAL 2018: Wir gratulieren allen Gewinnern Es waren intensive Juryrunden im portugiesischen Coimbra. Am Ende stand ein würdiger Hauptgewinner fest: Der indische Bildungs-/Trainings-Event "Google Home Training", umgesetzt von Laqshya Live Exper...
Share This