Marcel Hirscher für weitere zwei Jahre unterm Giebelkreuz

Ob auf den Brettln, die die Welt bedeuten,
oder auch abseits: Die Werbe-Zusammenarbeit
von Marcel Hirscher und Raiffeisen geht in die Verlängerung. Weitere zwei Jahre will man gemeinsam erfolgreich unterwegs sein. Dass der Doppel-Olympiasieger dabei zwingend auf Skiern stehen muss, ist allerdings nicht Bedingung. Im aktuellen Werbespot gemeinsam mit Hermann Maier tauscht er ja bereits die Skier gegen ein Skateboard. Ob das ein Omen für Hirschers Zukunft ist?

Foto: Kristian Bissuti

Das könnte Sie auch interessieren

ACV und EU-Ratsvorsitz laden zum Tag der offenen Tür ein Sich einen Nachmittag wie eine Ministerin oder ein Minister fühlen: Am 19. Dezember können sich alle Interessierten beim "Tag der offenen Tür" ein eigenes Bild vom EU-Ratsvorsitz machen. In der zwe...
20 Jahre M*Eventcatering 2018 feiert M*Eventcatering sein 20-jähriges Bestehen. 1998 von Carl-Wolfgang Stubenberg und Waldemar Benedict gegründet, hat sich das Unternehmen rasch etabliert und zählt heute zu den Top-Caterern f...
Sicherheit bei Events im Fokus Erik Kastner, MBA, Branchensprecher eventnet Österreich der WKO im Gespräch über die Eventbranche, das Thema Sicherheit und eine neue Plattform Event-Aktiv 2019.Herr Kastner, bei der Planung eines Eve...
BEA WORLD FESTIVAL 2018: Wir gratulieren allen Gewinnern Es waren intensive Juryrunden im portugiesischen Coimbra. Am Ende stand ein würdiger Hauptgewinner fest: Der indische Bildungs-/Trainings-Event "Google Home Training", umgesetzt von Laqshya Live Exper...
Share This