Die BOE INTERNATIONAL, internationale Fachmesse für Erlebnismarketing, findet am 16. und 17. Jänner in der Messe Dortmund statt. Zur BOE ist das Angebot für die Branche in diesem Jahr größer als je zuvor: sechs Messehallen mit namhaften Ausstellern, mehr als 100 Fachvorträgen, Paneldiskussionen und Workshops allein auf der BOE, dem neuen BrandEx-Festival sowie internationalen Gästen auf der CULINARY STAGE, dem Street Food Congress Europe und im Holland-Pavillon.

Auf der BOE 2019 gilt den Nachwuchskräften der Event-Branche ein besonderes Augenmerk. „Unsere Fachmesse soll junge Menschen informieren, für Messe- und Event-Berufe begeistern und dem Fachkräftemangel im Interesse der Branche entgegenwirken“, erklärt Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Dortmund GmbH.

Umfangreiches Forenprogramm

In Zusammenarbeit mit einem neuen Kooperationspartner, der ESG Einkaufs- und Servicegesellschaft, gibt es auf der BOE 2019 erstmalig das Vortragsformat TECHNOLOGY & SCENOGRAPHY. Spezialisten rund um das Thema „Räumliche Inszenierung“ werden hier in Vorträgen beleuchten, was es für den unverwechselbaren Messeauftritt braucht.

Ein weiterer Bestandteil der BOE 2019 wird das Event Tech Lab sein. In dieser Community haben junge Unternehmer die Möglichkeit, sich für ihre Start-ups wichtige Kontakte und Hilfestellungen auf dem Weg in die Selbständigkeit zu holen. Ein erfolgreicher Einstieg in die Event-Branche erweist sich heute als attraktiver denn je.

Internationale Köche zu Gast

Auf der CULINARY STAGE der BOE 2019 werden namhafte internationale Chefköche „vorkochen“. Erwartet werden Andy Yang aus Bangkok, Melvin Chew aus Singapur und Brett Burmeister aus den USA. Zu den innovativen Caterern aus Deutschland gehören Jan Broker von der Speisenwerft by Tim Mälzer, Farid Marcel vom Medici in Baden Baden und Fabian Timmer von Brill Catering.

Die Moderation übernimmt TV-Koch Mike Süsser. Als Jahresauftakt stellt die BOE für Event-Caterer-Kunden die erste Möglichkeit dar, sich über aktuelle Trends und neue Konzepte zu informieren. Hier treffen Caterer auf Interessenten, die für ihre Veranstaltungen Catering-Angebote mit besonderen Ansprüchen suchen.

Foto: Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH

Das könnte Sie auch interessieren

Messezentrum Salzburg: Neuer Catering-Partner ab Juli 2019 Das gesamte Veranstaltungscatering im Messezentrum Salzburg mit der Salzburgarena hat einen neuen Pächter: Andreas Birngruber übernimmt mit seiner "Chef Partie" das kulinarische Zepter. "Jahrzehnt...
25 Jahre Hochzeitsmesse: TRAU DICH feiert Silberhochzeit Von 25. bis 27. Jänner lädt Österreichs größte Hochzeitsmesse TRAU DICH mit großer Brautmodenschau und mehr als 250 Ausstellern ins MCC Wien. Mehr als 250 Hochzeitsspezialisten unter einem Dach, ...
Karlsruhe präsentiert Jubiläumsjahr 2019 auf der CMT Eine ganze Stadt feiert: 30 Jahre ZKM, 70 Jahre Grundgesetz, 100 Jahre Bauhaus, 100 Jahre Badisches Landesmuseum und 300 Jahre Badisches Staatstheater.   Mehrere große Jubiläen laden 2019 zum...
Volles Haus beim RTK Neujahrsempfang RTK startete im Fleming’s Selection Hotel Wien-City mit 35 Mitgliedsbetrieben und rund 150 Kunden ins Neue Jahr. Im Rahmen des Events wurde auch der RTK Katalog 2019 vorgestellt, der um 20 Betrie...
Share This