Wer Inspiration für Haus und Garten sucht, kommt um die Messe Bauen+Wohnen nicht herum: Vom 15. bis 18. November heißen die Messen Bau+Energie und Bauen+Wohnen in Bern die Besucher willkommen.

„Jede einzelne der rund 300 Fachfirmen präsentiert mit ihren Produkten und in Veranstaltungen den technischen Fortschritt beim Bauen“, erklärt Messeveranstalter Marco Biland, ZT Fachmessen AG, „die vielseitige Angebotspalette lässt sich live erleben vom Energiespeicher bis zum Traumbad. Das sind gute Gründe, beide Messen zu besuchen.“

Zwei Messen, ein Eintritt

Die beiden Messen bieten nicht nur ein großes Produkte und Veranstaltungsangebot für Architekten und Bauherren, sondern auch wichtige Entscheidungsgrundlagen zum energieeffizienten Bauen, über den Innenausbau hin zu Wohndesign und Garten.

Fachveranstaltungen auf hohem Niveau

Die Bau+Energie Messe wird von einem breiten Fachkongress begleitet: Wo stehen wir bezüglich Plusenergie national und international und wie sind die Perspektiven? Der Plusenergie-Kongress zeigt Aktuelles aus der Forschung, Chancen, Anreize und konkrete Lösungen. Das Forum Architektur bietet sechs Referate zum Bauen und Umbauen für die Zukunft. Unter anderem spricht der Berner Stadtpräsident Alec von Graffenried über den Strukturwandel und die Herausforderungen an die Stadtplanung.

Das Forum Energieproduktion gibt einen Leitfaden, wie man von der echten Revolution in der Solartechnologie profitieren kann – und ein Beispiel, wie Solarstrom in Mehrfamilienhäusern rentabel zum Eigenverbrauch genutzt wird. Im Forum Energiespeicher + Energiemanagement gibt es News zu thermischen und elektrischen Speichersystemen und Batterien. BIM und Industrie 4.0 – wie passen die beiden Trends zusammen? Das Forum Digitales Planen zeigt den Königsweg zum digitalen Unternehmen. Zur Finissage ihres Jubiläumsjahrs lanciert Minergie ein nationales Gemeinderating mit Preisverleihung. Ebenfalls wird über die technischen und strategischen Neuerungen bei Minergie für 2019 informiert.

Die Highlights

  • Beraterstraße der Kantone & Vorgehensberatung
  • Minergie, Passivhausstrasse, Plusenergie
  • Wärmepumpen, Lüftung, Wärmedämmung
  • Solar, Photovoltaik, Speicher, Eigenverbrauch
  • Holzbau, BIM, Smart Energy
  • Fachveranstaltungen im Forum 1
  • Küche – Ort der Sinne
  • BadeWelten und KlimaWelten
  • Gesamteinrichter zeigen Wohnideen
  • Fenster, Heizung, Cheminée
  • Eigenheim und Immobilienangebote
  • Open Forum mit Kurzvorträgen

Foto: Bauen+Wohnen 

 

Das könnte Sie auch interessieren

ACV und EU-Ratsvorsitz laden zum Tag der offenen Tür ein Sich einen Nachmittag wie eine Ministerin oder ein Minister fühlen: Am 19. Dezember können sich alle Interessierten beim "Tag der offenen Tür" ein eigenes Bild vom EU-Ratsvorsitz machen. In der zwe...
20 Jahre M*Eventcatering 2018 feiert M*Eventcatering sein 20-jähriges Bestehen. 1998 von Carl-Wolfgang Stubenberg und Waldemar Benedict gegründet, hat sich das Unternehmen rasch etabliert und zählt heute zu den Top-Caterern f...
Sicherheit bei Events im Fokus Erik Kastner, MBA, Branchensprecher eventnet Österreich der WKO im Gespräch über die Eventbranche, das Thema Sicherheit und eine neue Plattform Event-Aktiv 2019.Herr Kastner, bei der Planung eines Eve...
BEA WORLD FESTIVAL 2018: Wir gratulieren allen Gewinnern Es waren intensive Juryrunden im portugiesischen Coimbra. Am Ende stand ein würdiger Hauptgewinner fest: Der indische Bildungs-/Trainings-Event "Google Home Training", umgesetzt von Laqshya Live Exper...
Share This